Adventliches Gruppenleiterseminar des Landesringes

Drei Schwerpunkte wurden auf dem Landesring Jugendgruppenleiterseminar in Neumünster am 8.12.2018 behandelt. Die 10 Teilnehmer klärten wichtige Inhalte der relativ neuen Datenschutzgrundverordnung im Hinblick auf die Auswirkungen auf die Jugendgruppenarbeit.

Anschließend wurde die nächste Großveranstaltung im Landesring, die Jugendphilatelieausstellung JuPhilA 2019 mit der XIX. Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend, einer Rang-2 und einer Rang-3-Wettbewerbsausstellung sowie dem Stiftungswettbewerb am 19. und 20.10.2019 in Holvede unter die Lupe genommen.

Der letzte Schwerpunkt ergab sich aus der Frage: „Wie bekomme ich einen Bericht in die Zeitung?“ Der Vorsitzende des Landesringes Torsten Kuhlmann referierte Vorgehensweisen und Maßnahmen. Dies wurde anschließend am Beispiel dieses Artikels für die Homepage Superzacke praktisch erprobt.

Text: Seminarteilnehmer
Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Seminare veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.