Wenn Reppenstedt ruft …

Rejubria1Am vergangenen Wochenende, 07.-08.04.2018 fand in Reppenstedt die Jahreshauptversammlung der Deutschen Philatelisten-Jugend Jugendstatt. Hierzu hatte der DPhJ-Vorstand alle Landesringvorsitzenden eingeladen und selbst der Präsident des BdPh, Herr Alfred Schmidt und der Vorsitzende des Philatelistenverbandes Norddeuschland, Prof. Rüdiger Martienß ließen es sich nicht nehmen, die Veranstaltung zu besuchen.

Einen würdigen Rahmen für die Veranstaltung bereiteten die Jungen Briefmarkenfreunde Reppenstedt und führten eine Jugend-Rang 3-Ausstellung in der Gellersenhalle durch. Bei strahlend schönem Wetter fanden viele Besucher den Weg in die Ausstellungshalle, war doch gleichzeitig ein Großtauschtag, Händlerstände und natürlich das Team Erlebnis Briefmarken mit dem Sonderstempel “Wolf” vor Ort.

Die Ausstellung mit Teilnehmern aus 5 Landesringen hatte ein sehr hohes Niveau. Daher freut es den Landesring besonders, dass die erst 10jährige Ricarda Meyer aus Reppenstedt auf ihrer ersten Ausstellung mit ihrem Exponat “Mein Garten in Lüneburg” eine Silbermedaille bekam und dazu noch einen Einkaufsgutschein für einen großen Elektronikfachmarkt.

Text und Foto: Torsten Kuhlmann

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.